Vernissage – 18. Juni 2024

Zur Eröffnung der Jahresausstellung im Rabanus-Maurus-Gymnasium laden wir Sie herzlich ein und freuen uns über Ihr Kommen! Die diesjährige Ausstellung zeigt ganz unterschiedliche Zugänge zu dem Thema UNSEEN BEAUTIES. Seien Sie gespannt auf die vielfältigen Ergebnisse! DIENSTAG, 18. JUNI 2024 – 18 UHR Im Rahmen unseres Crowfunding-Projekts EX LIBRIS LUX Weiterlesen…

Einladung zur Lesung im Landesmuseum

Blauer Aufbruch in Gedankenbilderfantasien Am Dienstag, dem 9. Januar 2024, präsentiert der Leistungskurs Deutsch, Jahrgang 11, des Rabanus-Maurus-Gymnasiums im Forum des Landesmuseums Mainz eigene Gedichte. Gedankenbilderfantasien ist eine Reise durch die Ausstellung „Blauer Aufbruch“. Inspiriert wurden die Texte der Schülerinnen und Schüler nicht nur durch die Kunst. Die Lyrik und Weiterlesen…

Vernissage – 23. MAI 2023

Zur Eröffnung der Jahresausstellung im Rabanus-Maurus-Gymnasium laden wir Sie herzlich ein und freuen uns über Ihr Kommen! Die diesjährige Ausstellung zeigt ganz unterschiedliche Zugänge zu dem Thema UM HIMMELS WILLEN. Seien Sie gespannt auf die vielfältigen Ergebnisse! DIENSTAG, 23. MAI 2023 – 18 UHR – MUSIKSAAL

13MA1 Cam-Carpets-Projekt 

Nach dem schriftlichen Abitur überlegte sich unser Mathe-Stammkurs, was wir in den letzten paar Wochen noch machen könnten. Die Entscheidung fiel auf Cam Carpets. Doch was ist das eigentlich? Dem ein oder anderen Stadionbesucher ist „Cam Carpets“ vielleicht sogar ein Begriff. Es handelt sich dabei um eine zweidimensionale Zeichnung, die Weiterlesen…

Musikprojekt: La Victoire de Guernica

Guernica ist vor allem durch Pablo Picassos Kolossalfresko zu einem weltberühmten Symbol des Protests gegen Bombenterror gegen die Zivilbevölkerung geworden. Das Fresko entstand 1937, im Jahr der Zerstörung der baskischen Kleinstadt durch die deutsche Luftwaffe.  Der Stabschef der deutschen Legion Condor notierte nach der Bombardierung: „Guernica, Stadt von 5000 Einwohnern, Weiterlesen…

Basteln mit der 7b

Die Klasse 7b hat zu Beginn des neuen Jahres mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Katzer (Englisch, Geschichte) und Frau Bräuer (Latein) passend zum Unterricht Spielbretter für ein über 4000 Jahre altes Brettspiel gebastelt. Die Bastelaktion war von dem Video Tom Scott vs. Irving Finkel: The Royal Game of Ur inspiriert. Das Ziel des Weiterlesen…

Von Römern und Rittern

David Gärtner aus der 6b hat im letzten Schuljahr mit großem Erfolg am Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten und der Körber-Stiftung „Bewegte Zeiten. Sport macht Gesellschaft.“  teilgenommen. Im Rahmen von RaMa Scholar stellen wir seine Arbeit „Die Geschichte des Fechtsports – Vom Kurzschwert über das Schwert zu Säbel, Degen und Florett“ und Weiterlesen…

RaMa Scholar: Nawi

Im Fernunterricht der Klassen 5 und 6 stand der menschliche Körper im Fokus: die Fünftklässler beschäftigten sich im Themenfeld 3 „Bewegung zu Lande, zu Wasser und in der Luft“ mit dem Skelett des Menschen. Einige der sechsten Klassen haben einen Teil von Themenfeld 8 „Körper und Gesundheit“ vorgezogen und lernten Weiterlesen…