Veranstaltungen für Viertklässler und ihre Eltern

Römerspaziergang am 12.09.2020 um 09:45-12:00 Uhr Latein-Schnupperunterrricht am 26.09.2020 um 09:45-10:30 oder 10:45-11:30 Uhr Tag der Information am RaMa am 31.10.2020, um 08:30-10:30 Uhr, 11:00-13:00 Uhr oder 13:30-15:30 Uhr Eltern-Infoabend zu Latein: „Weshalb Latein? Und warum schon ab Klasse 5?“ am 19.11.2020 um 20:00-21:30 Uhr Wegen der Corona-Bestimmungen bitten wir Sie um eine Anmeldung unter anmeldung.rama-mainz.de und bei Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter Weiterlesen…

NEVER ENDING STORIES – Jahresausstellung & Kunstkalender 2021

In jedem Ende einen Anfang erkennen, dem ewigen Kreislauf des Lebens gegenüberstehen, in einer Welt in Welten leben, Endlosschleifen beispielsweise in Schlussphrasen von Märchen und Sagen („und wenn sie nicht gestorben sind, …“), in einem Traum Träume träumen … . NEVER ENDING STORIES Sie sind unser allgegenwärtiger Begleiter und unsere Jahresausstellung zeigt Themen des Endlosen und Immerwiederkehrenden. Schülerinnen und Schüler Weiterlesen…

Aus großer Not wird große Tugend – Theater im Innenhof des RaMa

Mit einem kleinen Verzug von sechs Minuten und 127 Tagen konnte am 27. August im Innenhof endlich die Premiere von Molnars Liliom durch die Theater-AG stattfinden: den ursprünglich für den April angesetzten Termin hatte Corona uns genommen. Gegen Ende des letzten Schuljahres wuchs der Wunsch, trotz der Unmöglichkeit, auf der schon zweimal durch das RaMa genutzten Bühne im Haus der Weiterlesen…

Start des Geschichtswettbewerbs 2020/2021

Trotz der besonderen Rahmenbedingungen als Folge von Corona konnten wir am RaMa am 01.09.2020 pünktlich zum Start des diesjährigen Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten das Wettbewerbsthema im Rahmen einer großen Auftaktveranstaltung verkünden.Etwa 250 interessierte Schülerinnen und Schüler aus allen Jahrgangsstufen kamen im Innenhof zusammen, um sich über den Wettbewerb zu informieren. Trotz einer festen Sitzordnung nach Klassen und Kursen und Masken, reichte Weiterlesen…

Fleißige Bienen am RaMa

In der letzten Woche sind vier Bienenvölker in den Schulgarten des RaMas eingezogen. Um ihnen in Zukunft eine große Blütenvielfalt anbieten zu können, wurde ein Teil des Schulgartens umgestaltet. Im ehemaligen Kartoffel-Topinambur-Beet sollen in Zukunft verschiedene Kräuter und Blühpflanzen wachsen. Erste Anpflanzungen wurden bereits getätigt, weitere folgen im Herbst und Frühjahr. Im Rahmen der Imker-AG am Rabanus-Maurus Gymnasium erforschen unsere Weiterlesen…

Romantische Buchlandschaften (Buchobjekte)

Wer sich aktuell durch das Schulgebäude bewegt, hat sicherlich schon die faszinierenden Buchlandschaften im 1.OG im Treppenhaus entdeckt. Der Grundkurs Bildende Kunst (13bk3 von Frau Jana Wagner) hat sich im letzten Schuljahr sowohl in der Theorie als auch in der Praxis mit dem Thema Landschaft auseinandergesetzt. So sind aus ausrangierten Büchern schrittweise Buchobjekte entstanden, welche unter anderem Canyons, Täler, Berge Weiterlesen…

Abizeitung 2020

Leider ist der Abiball dieses Jahr ausgefallen und somit die Gelegenheit, ein Exemplar der Abizeitung zu erwerben. Nachdem ein direkter Verkauf in der Schule keine Option mehr ist, möchte Ihnen der Abijahrgang trotzdem die Gelegenheit geben, ein oder mehrere Exemplare der Abizeitung zu erhalten. Wenden Sie sich daher bitte an abizeitung2020@rama-mainz.de für weitere Informationen zum Kauf einer oder mehrerer Exemplare.

Das RaMa beim Jugendwettbewerb „jugend creativ“

Kreativität und künstlerische Entwicklung fördern – das haben sich die Volksbanken und Raiffeisenbanken bereits vor 50 Jahren auf die Fahnen geschrieben und den Kinder- und Jugendwettbewerb „jugend creativ“ aus der Taufe gehoben. Insbesondere die jährlich wechselnde thematische Ausrichtung des Wettbewerbs sorgt dafür, dass sich die Nachwuchskünstlerinnen und -künstler Jahr für Jahr mit unterschiedlichen gesellschaftlich relevanten Themen auseinandersetzen.