Seit vielen Jahren nimmt das RaMa am Klassen-Wettbewerb Mathe ohne Grenzen Teil. Hierbei erzielte die Klasse 6a in diesem Jahr den Spitzenplatz, gemeinsam mit einer Klasse vom Otto-Schott-Gymnasium. Die Siegerklassen gewinnen einen Ausflug ins Mathematikum nach Gießen. Herzlichen Glükwunsch!

Die weiteren Platzierungen:

Die Klasse 5c hat den neunten Platz unter 64 teilnehmenden fünften Klassen erreicht, die 5b Platz 30 und die 5a Platz 32.

Bei den Sechsern haben sich gleich drei RaMa-Klassen in den Top Ten platziert. Neben dem ersten Platz für die 6a kam die 6c auf Platz 5 und die 6b auf Platz 4 und die 6d Platz 14. Ein sehr erfreuliches Ergebnis bei insgesamt 72 Teilnahmen von sechsten Klassen.

Katrhin Dürsch, für die Fachschaft Mathematik

Kategorien: MINTWettbewerbe

0 Kommentare