Schülerschaft

Suche

837 Schülerinnen und Schüler besuchen im Schuljahr 2018/2019 das Rabanus-Maurus-Gymnasium, davon

577 in der Sekundarstufe I und

260 in der Sekundarstufe II.


Stand: 20. September 2018 | Marieluise Noll-Ziegler, OStD´| Schulleiterin

 

 

Schülerpartizipation am RaMa

Wir sind der diesjährige SV-Vorstand, bestehend aus Moritz Sonntag (12. Jahrgangsstufe), Julia Bruhn (11. Jahrgangsstufe), Tim Ott (9d) und der Schülersprecherin Lucia Wagner (11. Jahrgangsstufe). Wir haben unser Team bewusst stufenübergreifend gebildet, um so viele Schülerinnen und Schüler wie möglich und deren Interessen zu berücksichtigen und zu vertreten.
Besonders am Herzen liegt uns, die Kommunikation innerhalb der Schule (sei es zwischen Schüler/innen und Schüler/innen, Ausschüssen und der SV oder mit Lehrkräften) zu fördern, weshalb wir uns einige Punkte überlegt haben, die dies erleichtern sollen.
Unser vollständiges Wahlprogramm gibt es hier als pdf-Datei.


Von den 837 Schülern und Schülerinnen, die dieses Schuljahr das Rama besuchen, engagieren sich rund 180 Schüler und Schülerinnen in den Ausschüssen, die sich trotzdem alle immer über neue Mitglieder aus allen Stufen freuen!


Unsere Ausschüsse:

Das Backup Team der SV
(Treffen: Dienstags – 2. Pause – SV-Raum)
Das Backup Team kümmert sich hauptsächlich um die schulpolitischen Themen, sowie die Durchsetzung und Durchführung der angekündigten Vorsätze des SV-Vorstandes.
Um mehr als bloß drei oder vier Schülerinnen oder Schülern die Möglichkeit zu bieten, sich in Sachen SV-Vorstand zu engagieren, haben wir diesen Ausschuss dieses Jahr neugegründet. So haben wir direkten Kontakt zu Schülerinnen und Schülern aller Stufen, die uns bei unseren Projekten unterstützen und schon einmal in die SV-Arbeit reinschnuppern können, um vielleicht später selbst als Schülersprecher/-in zu kandidieren. (Nach unserer Amtszeit werden auch wir dann in dem Ausschuss bleiben, um dem nächsten SV-Vorstand zur Seite zu stehen und unsere Projekte noch zu Ende zu führen)

Der Umweltausschuss unter der Leitung von Vanessa Kronenbach
(Treffen: Dienstags - Mittagspause – Foyer)
„There is no Planet B“, man muss es den Menschen und auch den Schülerinnen und Schülern unserer Schule immer wieder ins Gedächtnis rufen und das tut der Umweltausschuss, der sich momentan zum Beispiel dafür einsetzt, dass alle Computer der Schule „Ecosia“ als Suchmaschine verwenden und so das Pflanzen von Bäumen unterstützen. Außerdem gibt es in der Bibliothek Umwelt-Hefte zu kaufen und auch an dem massiven Müllproblem wird noch gearbeitet.

Der Benefizausschuss unter der Leitung von Linn Donau und Lucia Wagner
(Treffen: Dienstags – 1. Pause – Foyer 1. Stock)
Vielleicht ist sie euch schon aufgefallen: Die Pfandtonne im Erdgeschoss. Von den Pfandflaschen, die ihr dort einwerft, werden in Afrika Brunnen gebaut und die „Stiftespendebox“, die direkt auf der Pfandtonne steht, ermöglicht Mädchen in der dritten Welt Schulbildung. Auch die Aufklärung über Organspende und Aktionen wie Plätzchenbacken mit Flüchtlingen, Weihnachten im Schuhkarton oder Run for Children laufen über den Benefizausschuss, der Menschen in Not hilft, wo es nur geht.

Der Veranstaltungsausschuss unter der Leitung von Dalilah Hamam und Molly Carr
(Treffen: Freitags – 2. Pause – Foyer)
Die Unterstufenpartys zu Fastnacht und Halloween, die der Veranstaltungsausschuss organisiert, sind immer gut besucht. Genauso gut kommen die Rosen- und Nikolausaktion an, bei der man zum Valentinstag Rosen und zum 6. Dezember Schokonikoläuse (auch schulübergreifend) verschicken kann.

Das Technik-Team unter der Leitung von Johannes Lichtenthaeler und Sören Batz
Wann immer es Veranstaltungen in der Schule gibt, ist das Technik-Team zu Gegend und sorgt dafür, dass alles läuft. Mikrophone, Mischpulte, Lautsprecher, Nebelmaschine, Scheinwerfer und was nicht alles zum Einsatz kommt, wenn es darum geht, eine richtige Show hinzulegen.

Der Verschönerungsausschuss unter der Leitung von Christoph Auer und Lillian Hadding
Auch wenn unsere Schule doch eigentlich ganz hübsch ist, gibt es immer etwas zu verschönern. Von Klassenräumen bis zu den Toiletten, ob Streichen oder Dekorieren, das macht der Verschönerungsausschuss, um unsere Schule, den Ort, an dem wir täglich so viele Stunden verbringen, etwas auf Vordermann zu bringen.

Die Schülerzeitung „Panorama“ unter der Leitung von Tim Ott
(Treffen: Mittwochs – Mittagspause – SV-Raum)
Vom Schulgeschehen, über aktuelle Politik, Sport und Buchtipps bis hin zu Interviews, Ratgebern, verschiedenen Berichten, Witzen, Rätseln und Rezepten ist alles in unserer Schülerzeitung zu finden.

Der Sportausschuss unter der Leitung von Till Mairose und Tobias Hankeln
Ob Fußball- oder Tischtennisturniere, hierfür ist der neugegründete Sportausschuss zuständig und immer offen für eure Wünsche und Anregungen.

Der Ausschuss Schule ohne Diskriminierung (SoD) unter der Leitung von Paula Stahlberg
(Treffen: Donnerstags – Mittagspause – SV-Raum)
Gerade heute ist es wichtig, Gleichberechtigung nicht wieder aus den Augen zu verlieren und deshalb organisiert der SoD verschiedene Projekte, um andere Kulturen vorzustellen. Beispielsweise durch Kochnachmittage mit internationalen Rezepten.

Der Schulsanitätsdienst (SSD) unter der Leitung von Anna Loos und Kübra Kayran
(Treffen: Montags – Mittagspause – Raum N14)
Immer erreichbar und im Notfall zur Stelle sind unsere geschulten Schulsanitäter/innen, die bestens auf den Umgang mit verschiedenen Verletzungen vorbereitet sind: Von kleinen Wunden, über Sonnenstich, Hitzeschlag, Sportverletzungen bis hin zu Platzwunden, Bewusstlosigkeit oder Atemstillstand.

Stand: September 2018 | Lucia Wagner, Schülersprecherin

 

 

 

 

 

 

 

FAQ der Schülervertretung

Die Schülervertretung des Schuljahres 2016/17 hat eine Liste von Fragen und Antworten rund um den Schulalltag zusammengestellt. Das pdf dazu befindet sich hier.