Altsprachlich – weltoffen – zukunftsorientiert

Suche

Wer die Mainzer Bürger fragt, was ihre Stadt ausmacht, dem wird man den Dom, die Fastnacht und den Rhein nennen, ferner Johannes Gutenberg, die gleichnamige Universität  und – wahrscheinlich – das Rabanus-Maurus-Gymnasium.

Das Rabanus-Maurus-Gymnasium ist eine Mainzer Institution, geschätzt und geliebt von denen, die dort ihre Schulzeit verbracht haben oder verbringen, respektiert auch von jenen, die es nur von außen kennen. Im Jahr 2011 hat unsere Schule ihr 450-jähriges Bestehen mit einem großartigen Jahres- und Jubiläumsprogramm gefeiert.

Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Eltern und Freunde dokumentieren darüber hinaus in jedem Schuljahr auch mit zahlreichen Veranstaltungen und Konzerten, wie sehr die Schulgemeinschaft zusammensteht.

Das RaMa ist ein modernes, international ausgerichtetes Gymnasium, das zugleich die Traditionen seiner großen Geschichte bewahrt.

Ich lade Sie herzlich ein, sich selbst ein Bild von unserer Schule zu machen und freue mich, Sie und Euch vielleicht schon bald persönlich begrüßen zu dürfen.


Marieluise Noll-Ziegler
Oberstudiendirektorin

 

 

Wir wünschen schöne Sommerferien!

Der Unterricht beginnt für die Jahrgangsstufen 6 - 13 am 29.08.2016 um 08:00 Uhr.

Die neuen Fünftklässler begrüßen wir um 08:30 Uhr in der Sporthalle!

Stand Juli 2016 | Marieluise Noll-Ziegler, OStD'

 

 

Öffnungszeiten in den Sommerferien 2014

In der ersten und letzten Sommerferienwoche sind die Schule sowie die Sekretariate täglich von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet.

Stand Juli 2016 | Achim Heine für die Sekretariate I und II

Marieluise Noll-Ziegler, OStD'
Seit Februar 2016 sind wir Europaschule!

Vielen Dank für die zahlreiche Hilfe und Ihren Besuch am großen Ehemaligentreffen 2016!

Die Danksagung von Frau Noll-Ziegler im PDF-Format!

 

 

So können Sie uns erreichen

Rabanus-Maurus-Gymnasium
117er Ehrenhof 2
D-55118 Mainz
Tel: (+49) - (0)6131 - 95 030 70
Fax:(+49) - (0)6131 - 95 030 73

rama-mainz(at)stadt.mainz.de